Die Idee Nach Oben

Wir bestellen das Feld, säen und pflanzen Gemüse (ca. 20 verschiedene Arten) aus, alles nach den Grundlagen der biologischen Landwirtschaft. Jeder, der etwas Arbeit in freier Natur nicht scheut, kann sich einen Teil des Feldes sichern und sein Bio-Gemüse selbst ernten (Saison: Mai - Oktober). Es gibt Parzellen in 2 Größen.

Damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt, gibt es einen Kinderspielplatz. Zum Verweilen lädt der Ab-Hof-Verkauf ein, wo Sie alles finden, was Bio ist und nicht auf der Parzelle wächst.


Wie komme ich zu einem Pflückgarten Nach Oben

Wenn Sie Interesse an einem Pflückgarten haben, melden Sie sich bitte mit unserem Online -Anmeldeformular bequem und einfach an.
Sie erhalten anschließend eine Email als Bestätigung Ihrer Vormerkung zusammen mit den Einzahlungsdetails, inkl. IBAN und BIC.
Bitte verwenden Sie NUR die im Email angebene Kontoverbindung!
Lesen Sie bitte vorher die Pflückgartenordnung genau durch.

Erst mit dem Einlangen Ihres Saisonbeitrags ist Ihre Parzelle reserviert! Die Reihenfolge des Einlangens am Konto bestimmt letztendlich die Vergabe der Parzelle und die Nähe zum Hof. ErnterInnen mit Mobilitätsbehinderung oder Kleinstkindern werden vorgereiht.


Saisonbeitrag 2014:

1 Doppelparzelle (ca. 80 m2)€ 193 (inkl. 10 % USt)
1 Einzelparzelle (ca. 40 m2)€ 117 (inkl. 10 % USt)



Anbauplan 2014 Nach Oben

Gemüse

Sorte

Brokkoli Ramoso Calabrese
Dille Tetra
Erbsen Norli
Erdäpfel Ditta (festkochend), Desiree rotschalige (mehlig)
Fisolen Maxi
Gelbe Rübe Yellowstone
Gurken Sonja, Delikateß
Karotten Nantes 2 Topfix
Kohlrabi Lanro
Knoblauch Gardos
Kraut Türkis (weiß), Granat (rot)
Kürbis Uchiri Kuri (Hokkaido)
Lauch Striker
Mangold Bright Lights
Melanzani Elsa, Diva
Paprika Ferenc Tender, Gelber Block, Californian Wonder
Paradeiser Matina (Salat), Vedetta (Fleisch), Sakura (Cocktail)
Pastinak Halblange Weiße
Petersilie Grüne Krause (Blatt)
Pfefferoni Milder Spiral
Radieschen Wiener Rotes Treib
Rote Rübe Boro
Salat Grüner Eishäupl (Schnittsalat)
Spinat Palco
Steckzwiebel Sturon weiß (weiß), Red Baron (rot)
Zeller Monarch
Zucchini Tempra
Zwiebel Weiße Bronzekugel (weiß), Wiro (rot)


Pflückgartenordnung Nach Oben

Hier können Sie die aktuelle Fassung der Pflückgartenordnung runterladen.


Anmeldeformular 2014Nach Oben

Für die Saison 2014 sind keine Anmeldungen mehr möglich.


Sobald die Anmeldung für die Saison 2015 beginnt, finden Sie einen Hinweis auf der Startseite unserer Homepage.

Anmeldung SchellenNach Oben

Die Nachfrage nach Werkzeug war so überwätigend groß, dass wir einstweilen leider keines mehr vermieten können.

Weiters sind alle verfügbaren Schellen für 2014 vermietet.

Sie können weiterhin gerne das Werkzeug auf Tagesbasis mieten. Sie sind für das Ausborgen und die Rückgabe an die Büroöffnungszeiten gebunden. Dies ist daher eher für den Ausnahmefall gedacht.


Tagesmiete 2014 :

EUR 10.00 - Einsatz für das Werkzeug
EUR 1.00 - Tagesmiete für die das langstieliges Heindl oder den alt-bewährten Rübenstecher